Sa., 30. Apr.

|

ars pugnandi Trainingscenter Winterthur

Custodes

Defend the weak!

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
Custodes

Zeit & Ort

30. Apr., 09:00 – 10. Juli, 17:00

ars pugnandi Trainingscenter Winterthur, Hegmattenstrasse 24, 8404 Winterthur, Schweiz

Über die Veranstaltung

Die ars pugnandi Ausbildungen der Linie «Custodes», der «Wächter», sind wahrlich «the real deal». In diesen Lehrgängen vermitteln wir genau das, was man braucht, um überleben zu können. Wir trainieren fächerübergreifend, also mit und ohne Waffen. Zudem schulen wir die Teilnehmer in den nötigen rechtlichen und mentalen Grundlagen, um trotz der «gewaltvollen» Ausbildung auf der

guten Seite des Rechts zu stehen. Die «Custodes»-Linie eignet sich für jedermann, der

bereit ist, Ressourcen in seine persönliche Sicherheit zu investieren.

Angebote

Custodes Level 1

  • Schiesstraining Kurzwaffe (10h)
  • Nahkampfausbildung nach den Methoden der SAMI Combat Systems (10h)
  • Modul Situational Awareness 1 (4h)
  • Modul Planung Home Defence (2h)
  • Modul Pfefferspray-Ausbildung (1h)
  • Modul «force on force»-Training 1 (Szenario-Training mit RAM-Waffen, 1h)
  • Modul TCCC 1 (Tactical Combat Casualty Care - Schwerpunkt Wundversorgung, 2h)

Total 30 Stunden Ausbildung. Diese wird in 6 Ausbildungsblöcken à 5 Stunden Ausbildungszeit absolviert. Der Lehrgang wird mit einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung abgeschlossen.

Die Ausbildung findet an folgenden Wochenenden statt:

- 30.04. und 01.05.2022

- 28.05. und 29.05.2022

- 09.07. und 10.07.2022

Fragen und Anmeldung an info@ars-pugnandi.ch

Diese Veranstaltung teilen